Die besten 7 Möglichkeiten, um Geld im Internet zu verdienen

Die besten 7 Möglichkeiten, um Geld im Internet zu verdienen

Es gibt extrem viele Varianten um Online zu verdienen, aber welche sind die besten ?

 
 
1. Teilnahme an Umfragen im Internet

Bei der Teilnahme an Online-Umfragen erfolgt die Bezahlung für die Abgabe Deiner eigenen Meinung. Hintergrund ist, dass Unternehmen Wissen über die Wünsche von bestehenden bzw. potenziellen Kunden herausfinden möchten. Dafür beauftragen die Unternehmen Meinungsforschungsinstitute, welche die Umfragen im Internet durchführen.

Nach der Anmeldung bei einem Meinungsforschungsinstitut ist es notwendig, dass Du zuerst einige persönliche Angaben machst, damit das Meinungsforschungsinstitut Dich bestimmten Zielgruppen zuordnen kann. Nachfolgend erhältst Du Einladungen zu Umfragen, welche einen gewissen zeitlichen Umfang beanspruchen. Abhängig vom Umfang richtet sich der Verdienst der Umfrage. Die Verdienste werden auf einem Guthabenkonto bei dem Meinungsforschungsinstitut gesammelt und lassen sich ab einem bestimmten Wert auszahlen. In der Regel erfolgt die Auszahlung in zwei Varianten: Einerseits wird der Betrag direkt überwiesen, andererseits lässt sich der Betrag in Gutscheine umwandeln. Besonderer Beliebtheit erfreut sich das Umfrage-Institut "LifePoints", welches bereits bei niedrigen Beträgen eine Auszahlung ermöglicht.
 
Liste Anbieter:
 
2. Verkauf von Produkten anderer (Affiliate-Marketing)

Beim Geld verdienen als Affiliate ist keine eigene Produktion notwendig. Stattdessen werden die Produkte anderer Händler oder Unternehmen beworben und anschließend verkauft. Für das Affiliate-Marketing ist lediglich eine eigene Webseite notwendig, was einen einfachen Start ermöglicht. Über die Webseite kannst Du Werbebanner oder Werbelinks einfügen, worüber die Besucher direkt zu den Produkten anderer Händler oder Unternehmen weitergeleitet werden. Soweit die Webseite mit den Affiliate-Links vorhanden ist, ist kein weiterer Aufwand notwendig. Je mehr Webseiten-Besucher die Werbeflächen nutzen, desto mehr passives Einkommen steht Dir zur Verfügung.

Zudem bringt das Affiliate-Marketing weitere Vorteile mit sich:

  • kein eigenes Produkt erstellen
  • große Auswahl an Partnerprogrammen
  • keine technischen Vorkenntnisse nötig
  • Sofort-Start möglich, (es muss kein Produkt entwickelt werden)
  • Abrechnung über Netzwerk (1-4 mal im Monat)

Mittlerweile gibt es zahlreiche Händler und Unternehmen, welche sich als Partner für das Affiliate-Marketing anbieten. Durch die hohe Anzahl lassen sich die Werbeflächen spezifisch den Inhalten der eigenen Webseite anpassen. Weiterhin ist die Integration der Werbeflächen technisch einfach umzusetzen, wodurch kein zeitlicher Mehraufwand in der Vorbereitung anfällt.
 
Netzwerke:

3. Geld verdienen via Apps
 

Heutzutage herrscht in den App-Stores ein Überangebot an zahlreichen Apps. Einige von den Apps haben allerdings einen praktischen Nutzen und ermöglichen Dir über diverse Methoden das Geld verdienen Online.

Einerseits gibt es Apps, welche Aufträge von Unternehmen an die App-Nutzer weiterleiten. Bei den Aufträgen handelt es sich zum Beispiel um die Bewertung von bestimmten Einkaufsläden oder das Herausfinden von Öffnungszeiten. Je nach Umfang des spezifischen Aufwands richtet sich der Verdienst, welcher sich über die jeweiligen Apps auszahlen lässt. Eine bekannte App in diesem Bereich ist "Streetspotr".

Andererseits gibt es Apps, welche Dir bei Einkäufen in bestimmten Partnershops ein Cashback zahlen. Für jeden Kauf bei den jeweiligen Partnerunternehmen bekommst Du somit einen Teil des Gesamtbetrags erstattet. Über viele Partnershops verfügt die Cashback-App "iGraal".

Über die App "Fotolia Instant" hast Du die Möglichkeit Fotos und Videos hochzuladen, welche anschließend zum Verkauf angeboten werden. Je nach Deinem Ranking bei Fotolia bekommst Du einen spezifischen Anteil am Gesamterlös.
 
Anbieterliste:

4. Erstellung eines eigenen YouTube-Kanals (Youtuber)

Um Geld mit YouTube zu verdienen, ist zuerst ein eigener YouTube-Kanal erforderlich. Für die Gründung eines YouTube-Kanals ist sowohl ein Konzept als auch die benötigte technische Ausstattung notwendig. Das Konzept sollte auf Deine persönlichen Hobbys und Interessen aufbauen, damit die Motivation bestehen bleibt. Die technische Ausstattung richtet sich nach den jeweiligen Inhalten und der Umsetzung der Videos.

Sobald Deine Videos genügend Aufrufe generieren, gibt es diverse Möglichkeiten zum Geld verdienen:

  • Affiliate-Links in der Videobeschreibung
  • Produktplatzierungen
  • Kanal-Mitgliedschaften
  • Bewerbung eigener Produkte

Letztendlich lassen sich über die hohe Reichweite fremde und eigene Produkte bewerben. An den erhöhten Verkaufszahlen lässt sich als YouTuber direkt partizipieren. Über die Kanal-Mitgliedschaften bekommen die eigenen YouTube-Zuschauer eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche allerdings auch mit einem erhöhten Zeitaufwand einhergehen.

5. Texte/Bücher schreiben als Autor

Für die Tätigkeit als Autor von Texten oder Büchern sind gute Deutschkenntnisse, ein gehobener Schreibstil und die technischen Mittel erforderlich. Bei den technischen Mitteln handelt in der heutigen Zeit um einen Laptop oder Computer. Anschließend gibt es zwei Möglichkeiten als Autor Geld zu verdienen:

Auf der einen Seite lassen sich Auftragsarbeiten für Privatmenschen und Unternehmen anfertigen. Für die Vermittlung zwischen Texter und Nachfrager gibt es z.B. die Plattform "textbroker.de". Vorab ist die Anfertigung eines Mustertextes notwendig, damit Dir "textbroker" eine Bewertung zukommen lassen kann. Auftragsgeber stellen nachfolgend Textaufträge ein, welche ab einer bestimmten Bewertung bearbeitet werden können. Je besser die Bewertung, desto mehr Aufträge stehen Dir zur Bearbeitung zur Verfügung. Ein weitere Plattform ist Content.de

Auf der anderen Seite gibt es die Möglichkeit ein Buch bzw. ein E-Book zu verfassen. Im Vorfeld ist eine präzise Planung über Genre, Inhalt und Struktur notwendig. Anschließend kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Bei einem ungewissen Absatz empfiehlt sich der Verkauf in Form eines E-Books, da dieser weniger Kosten beansprucht.


6. Verkauf eines eigenen, digitalen Produkts

Zu den digitalen Produkten, welcher eigenständig angefertigt werden können, zählen zum Beispiel E-Books, Videokurse, Themes oder ein Software-Programm. Zur Erstellung ist lediglich ein digitales Endgerät und das erforderliche Knowhow notwendig. Bei einer ausgeprägten Affinität zu einer Produktkategorie hast Du die Möglichkeit Dein Interesse oder Hobby zum Geld verdienen zu nutzen.

Bei der Erstellung eines digitalen Produktes ist ein klares Konzept im Vorhinein anzufertigen. Wichtig ist stetig die Zielgruppe im Auge zu behalten, welcher das Produkt einen Nutzen darbieten soll.

Zusätzlich hat ein digitales Produkt einen entscheidenden Vorteil: Während die Erstellung ein einmaliger Prozess ist, lässt sich das Produkt in beliebiger Zahl verkaufen, ohne dass erneut Zeit und Arbeit anfällt.


7. Gründung eines Online-Shops

Bereits seit Jahren verdrängt der E-Commerce stetig weitere Teile des stationären Handels. Die Gründung eines eigenen Online-Shops stellt eine Möglichkeit dar, wie Du an diesem Trend partizipieren kannst.

Hierbei empfiehlt sich eine Investitions- und Finanzplanung, welcher das finanzielle Gesamtkonstrukt der Gründung sicherstellt. Zudem ist herauszufinden, in welcher Produktkategorie der Online-Shop ansässig ist. Oftmals sind Nischenprodukte von Vorteil, welche die großen E-Commerce-Plattformen nicht oder nur begrenzt im Angebot haben. Des Weiteren sollte sich Dein Online-Shop durch Alleinstellungsmerkmale auszeichnen. Dies ist beispielsweise durch ein vielfältiges Angebot, günstige Preise oder eine kundenbindende Servicepolitik möglich.


Letztendlich ist zu klären, auf welche Art potenzielle Kunden angeworben werden können. Die Vermarktung des eigenen Online-Shops hat oberste Priorität, um den Kunden das Angebot überhaupt darstellen zu können.

 

Fazit: Das waren die 7 Möglichkeiten Online Geld zu verdienen, es gibt sicher noch viel mehr Möglichkeiten & Tätigkeitsfelder im Internet, jeder muss das Passende für sich selbst finden. 

Wichtig ist es auch einfach mal anzufangen und zu starten, der Erfolg gehört denen die umsetzen und es einfach TUN ;-)


Cimox - Das Portal für Online Start-Ups rund um die Themen Internet-Business, Online Marketing,  Traffic ,Conversion, Affiliates, Social Media, Software Lösungen, Tools uvm... 

 Made in Germany